Hardrock trifft Schlager

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Musikszene - Neuvorstellungen

Der in Wuppertal  lebende David Seil ist zurzeit total glücklich. Nach vielen Jahren der harten Arbeit, einigen Rückschlägen, scheint er es jetzt geschafft zu haben. Heute erscheint seine erste CD, die den Titel "Das letzte Gebet" trägt. Wie lange hat er auf diesen Tag gewartet. Obwohl, wenn man den Sieger bei der Linus Talentprobe im Jahr 2008, vor Jahren gefragt hätte, hätte er es wohl selber kaum geglaubt.

Dort, bei der wohl härtesten Talentshow überhaupt, konnte er mit einem Hardrock Titel überzeugen.
 
Früher gab es "Highway to Hell" jetzt deutschen Schlager. Was für eine Mischung, aber das ist es was Dave Rope, wie er sich international nennt, auszeichnet. Auch wenn er bereits 4-mal bei DSDS teilnahm und nicht als Sieger hinausging, war dies überhaupt kein Grund aufzugeben. Im Gegenteil, gerade das motivierte ihn, wie bisher weiterzumachen. Produziert wurde der Titel von Tony Hendrik und der Text stammt von Bernd Meinunger. Beide sind von David's Qualitäten überzeugt und deshalb ist es auch kein Wunder das David gerade an seinem ersten Album arbeitet.
Ein Künstler von dem wir noch lange was hören werden. Aber auch hier bei der Altstadtwelle läuft der Titel regelmäßig im Programm.
 
Er ist mit Sicherheit kein Flop, David Seil
 
Titel kaufen bei