Vivien Heymann – Zärtliche Küsse

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Musikszene - Neuvorstellungen


Sie ist jung und äußerst attraktiv und wenn man sie so sieht, würde man viel eher darauf tippen, dass sie auf Popmusik steht. Weit gefehlt! Das „Küken“ steht seit Jahr und Tag auf deutschen Schlager und das mag daran liegen, dass ihr Vater, Michael Heymann selbst ein exzellenter Musiker, sie immer zu seinen Auftritten mitgenommen hat.


 

 

 

Durch ihre erste Single „SOS- Ich vermisse Dich“ hat sie bereits auf sich aufmerksam gemacht und wurde bereits mehrer Male von einem Kamerateam für eine RTL bzw. SAT 1 Reportage bei ihren Auftritten begleitet.


Mit der zweiten CD, sollte ihr vielleicht schon der große Wurf gelingen. Frischer deutscher Schlager, modernes Arrangements und eine junge Künstlerin geben dem Titel

„Zärtliche Küsse“ eine besondere Note.