Neue Titel von Beatrice Egli und Andreas Gaballier

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken | E-Mail

Musikszene - Schlager/Pop

Sie ist die Gewinnerin von DSDS im Jahr 2013 und er ist der Volks Rock’nRoller. Die Rede ist von der Schweizerin Beatrice Egli und dem Östereicher Andreas Gaballier. Die qurlige Schweizerin hat es geschafft mit deutschem Schlager DSDS Siegrin zu werden. Jetzt erscheint vorab zu ihrem 2. Album welches am 22. November erscheint die erste Auskopplung „Verrückt nach Dir“ Auch dieser Titel stammt wieder aus der Feder von Erfolgsproduzent Dieter Bohlen.

Neben seiner Liebe zu Österreich hat Gaballier auch ein eine Liebe zur amerikanischen Musik von Elvis, Johnny Cash und Willie Nelson. Sein neues Album „Home sweet Home“ nimmt diese Einflüsse bewusst auf. Eine gekonnte Mischung zwischen Nashville Sound und Gaballier’s typischen Volks Rock’n Roll.

 

Selbstverständlich laufen diese Titel auch ab sofort bei uns im Programm. Also immer wieder mal reinhören. Wir wünschen viel Vergnügen