In eigener Sache:

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

13
April
2016

Heute gibt es die vorerst letzte Sendung von "Jeck op Kölsch"

Hallo Freunde der Altstadtwelle und der Sendung „Jeck op Kölsch“. Heute melden wir uns mit einer nicht so guten Nachricht für euch. Auf Grund von persönlichen und örtlichen Veränderungen müssen in nächster Zeit die gewohnten Mittwochssendungen zwangsweise ausfallen. Nach derzeitigen Planungen wird es die nächste Sendung erst wieder im Juli/August geben. Leider wird mir in den nächsten Monaten die Zeit fehlen in gewohnter Weise Sendung zu machen, daher muss ich mich leider zu diesem Schritt entschließen.

» Weiterlesen: In eigener Sache:

   

Kölsche Musik zum Frühstück

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

27
März
2016

Er ist der erste der kölschen Musikszene der die neuen Medien richtig nutzt. Björn Heuser, kölscher Liedermacher, hat am vergangenen Sonntag das erste Livekonzert über Facebook übertragen. Es war schon etwas ungewöhnlich für ihn kein Publikum gegenüber zu haben, aber er hatte riesigen Spaß an der Sache.

 

» Weiterlesen: Kölsche Musik zum Frühstück

   

Ja ist denn schon wieder Karneval oder immer noch?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

14
März
2016

Strahlender Sonnenschein und kein Sturm, beste Voraussetzungen um den ausgefallenen Rosenmontagszug nachzuholen. Pünktlich um 13.15 Uhr war der Zug in Höhe der Königsallee, wo ein Großteil der, mit Bussen und PKWs angereisten, Kölschen standen.

» Weiterlesen: Ja ist denn schon wieder Karneval oder immer noch?

   

Paveier joot jelaunt am Tanzbrunnen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

03
März
2016

Frei nach ihrem Albumtitel aus dem Jahr 1996 präsentierten sich gestern die Paveier am Tanzbrunnen zur Pressekonferenz von Köln Kongress, zur Eröffnung der Tanzbrunnen-Saison  Ende April. „Köln soll merken das der Tanzbrunnen eröffnet ist“, so Bernhard Conin bei seiner Begrüßung. Und wie es treffender nicht sein könnte, zeigte er sich textsicher, denn er zitierte den Paveier Titel „Hück es danz in der Mai, Meddernaach es vorbei ..“ (Ich han de Musik bestellt), allerdings wollte er sich auf einen Gesang nicht einlassen. Sichtlich gut gelaunt und locker zeigten sich alle Beteiligten der Pressekonferenz und man freue sich auf das Opening. Und weil der 30. April auf einen Samstag fällt, war es für Conin keine Frage das die Eröffnung in diesem Jahr bereits auf Ende April fällt, denn im Anschluss an das Konzert kann man direkt in den Mai feiern.

» Weiterlesen: Paveier joot jelaunt am Tanzbrunnen

   

Programmänderung oder nicht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

28
Februar
2016

Wir machen Radio nicht nur für uns, sondern auch für euch auch deshalb sind wir natürlich an eurer Meinung interessiert.

Vor Karneval hatten wir in der Rotation auch Schlager und internationale Titel den Tag über laufen. Wir überlegen den Schlager komplett auf den Sonntag zu legen. Die internationalen Titel würden aus dem Programm fallen und es gäbe die ganze Woche (Montag-Samstag) ausschließlich kölsche Musik.

» Weiterlesen: Programmänderung oder nicht

   

Seite 1 von 84