Moderierte Sendungen

Die Straßenfest-Saison 2014 startet

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

19
April
2014

Am 24./25.Mai ist es endlich soweit. Die Winterpause ist vorbei, und die Straßenfeste gehen wieder los. In diesem Jahr darf man sich auf 11 Straßenfeste in Köln freuen. Alt bekannte Straßenfeste, wie „Dä längste Desch“, das „Carreefest“ in Sülz, die „Dellbrücker Festmeile“, „Deutz feiert“, Lindenthaler Flair“, die Straßenfeste auf der Venloer Straße und der Landmannstraße, in Nippes und im Agnesviertel finden natürlich wieder statt. Außerdem sind mit den Straßenfesten am Eigelstein und in Kalk zwei neue dazu gekommen, deren Organisation in der Hand der Werbepraxis von der Gathen, und somit die Planung des Bühnenprogramms in der Hand von Sascha Heckersbruch liegt.

» Weiterlesen: Die Straßenfest-Saison 2014 startet

   

Jeck op Jöck wieder auf Tour

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

14
April
2014

Im Rheinland heißt es gerne, was 3-mal hintereinander stattfindet ist Brauchtum. So oder so ähnlich ist es auch bei der Veranstaltungsreihe „Jeck op Jöck“. Insgesamt 4 Agenturen und La Colonia Promotion haben sich zusammengeschlossen um den Literaten einen Teil ihrer breiten Palette an Künstlern zu präsentieren. Mal sind es schon etablierte Bands und Redner, aber auch neue Künstler haben hier die Möglichkeit ihr Können und Talent unter Beweis zu stellen.

» Weiterlesen: Jeck op Jöck wieder auf Tour

   

Karneval – Party - Ballermann

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

10
März
2014

Erstmalig Bierkönig- Karnevals-Party-Boot auf dem Rhein in Köln am Karnevalsfreitag. Wer denkt sich so etwas aus. Das kann nur Peter Wackel von Partyreisen24.com als Veranstalter.  Auch bekannt für die spektakulären Bierkönig -Ballermann-Events im Sommer auf den Schiffen der KD.  Unter dem Motto Piraten an Bord wurden die Gäste persönlich von Peter Wackel   mit Sangria begrüßt.  Ein Vorurteil bestehend aus der Aussage: Kölner Karneval und Ballermann Mucke, kann nicht passen, muss hier revidiert werden.  Denn  es kamen  über 600 feierwütige Mallorca Fans von 30 bis über 60 Jahre die laut Umfrage aus ganz Deutschland und der Schweiz angereist kamen.  Das Programm konnte sich sehen und hören lassen. DJ`s Düse und DJ`Mambo die Stars des Bierkönigs an der Playa de Palma,  heizten den Besucher kräftig ein.

 

» Weiterlesen: Karneval – Party - Ballermann

   

66 Jahre und kein bisschen leise.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

16
Februar
2014

Das trifft auf  K.G. „ Unger uns „ nicht zu. In ihrer Jubiläumssitzung im Congress-Saal der Kölner Messe wurden die Besucher (ausverkauft) mit einem Spitzenprogramm verwöhnt. Den Auftakt machte Lutz Kniep mit einer spektakulären Laser Show. Ein Genuss für Auge und Ohren waren die weiteren Programmpunkte des Abends. Egal ob Martin Schopps, Marc Metzger, Klaus und Willi oder die Bands Rabaue, Brings, Paveier oder Höhner sie alle konnten die Besucher erfreuen. Ein wunderschönes Bühnenbild boten die Roten Funken und Spielmannszug die mit 120 Personen, (Originalton „ en janze häd“ )die Bühne bevölkerten.

» Weiterlesen: 66 Jahre und kein bisschen leise.

   

Wenn sich de Familich triff - "80 Jahre Flittarder KG von 1934 e.V."

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

16
Februar
2014

 

(GW)  Ihr 80 jähriges Jubiläum feierten die Flittarder KG bei ausverkauftem Saal. Schon beim Einzug des Elferrates in den Saal regnete es Strüüssjer. Henry Jahn, der Präsident, begrüßte die anwesenden Gäste fröhlich aber kurz, denn die ersten Akteure des Abends standen in den Startlöchern. Die Domstürmer schafften es, daß nach den ersten Takten ihres Programms niemand mehr still saß.  Die Flittarder Bürger erwiesen sich als "Naturbekloppt" und die Domstürmer verhalfen ihnen zu einem "Happy Weekend", wobei der komplette Elferrat sie unterstützte indem er selber ein Teil der Band wurde. Der tanzende und hüftschwingende Elferrat der KG , insbesondere ihr Präsident kamen bei dem feierfreudigen Publikum sehr gut an. Dafür bekamen sie viel Applaus und die Domstürmer mussten noch einige Zugaben ableisten, bevor sie von den jubelnden Gästen verabschiedet wurden.

» Weiterlesen: Wenn sich de Familich triff - "80 Jahre Flittarder KG von 1934 e.V."

   

Seite 1 von 74